Montag, 18. Mai 2015

Dogolindo vs. Luckypetbox

Vor ein paar Monaten durften Deco und Pippa zwei total verschiedene und tolle Hunde-Überraschungsboxen  von zwei verschiedenen Firmen testen.
Es hat uns wirklich super viel Spaß gemacht und gerade beim Testen merkt man die (für uns) Vor- & Nachteile der jeweiligen Boxen.  
 
Aber nun alles der Reihe nach....
Zuerst möchten wir Euch die Überraschungsbox der Firma Dogolindo vorstellen.
 
Das freundliche "blau"- verpackte Paket mit Dogolindo-Aufkleber lässt Hundeherzen höher schlagen ;-). 
Wichtige Infos zur Dogolindo-Box:
  • 1 Box kostet 24,90 € ohne Versandkosten
  • Die Boxen lassen sich auf die Größe der Hunde (klein,mittel,groß) bestellen
  • Besonderheit: Auch für Allergiker und Barfer-Hunde zu bestellen
  • Die Boxen bestehen aus verschiedenen Futtermarken, Spielzeugen und jeweils ein Buch für die Hundehalter
  • leichter und übersichtlicher Online-Bestell-Shop

Was war in der Dogolindo-Box enthalten ??
  • 1 x von Major Dog - Quietschknochen "klein"
  • 1 x von Major Dog - Quietschboomer Dreieck "klein"
  • 1 x von Major Dog - Schnapp Tauseil "klein"
  • 1 x von Major Dog - Stoffball "klein"
  • 1 x Nassfuttermenü von Christopherus mit Fasan - getreidefrei 400g
  • 1 x Nassfuttermenü von Bubeck mit Wildfleisch - getreidefrei 400g
  • 1 x Artel & Hens Tüte - Lammherzchen 200g
  • 1 x Artel & Hens Tüte - Leckerli Pferd+Kartoffel  200g
  • 1 x Artel & Hens Tüte - Dorsch Filet Happen 100g
  • 1 x Artel & Hens Hundewurst - Wild 400g
  • 1 x Animonda Kekse - Pute mit Reis 200g
  • 1 x Buch "Hausapotheke für Hunde" vom Kosmos Verlag
Leeeeeeeeeeeeecker - Dorsch Happen von Artel & Hens

Natürlich haben Pippa und Deco alles auf Jagdnasen-Tauglichkeit getestet.












Apportieren ! Egal was - Hauptsache meine zwei Nasen haben Spaß :-).
Die Spielzeuge von Major Dog sind alle schwimmfähig und gibt es in verschiedenen Größen.








Unser "schnelles" Fazit zur Dogolindo-Box:
Für den Preis (24,90 €) hat die Dogolindo Box wirklich einiges zu bieten.
Es ist wirklich sehr viel enthalten und ich finde es ist für jeden Hund etwas dabei.

Was ich allerdings schade fand, wir hatten eine Box für Mittelgroße Hunde bestellt - das Spielzeug allerdings fällt in Größe S für Deco ziemlich mickrig aus. Schade !

Was gefällt mir / uns gut ? Ganz klar, das mit dem Buch auch an die Hundehalter gedacht wird.

Dieses Buch kannten wir bisher noch nicht - und ich muss sagen TOP!
Es ist wirklich hilfreich und hat viele Tipps und Kniffe für die "Erste Hilfe bzw. Hausapotheke für Hunde parat.



Kommen wir nun zu unserer 2. Überraschungsbox von der Firma Luckypetbox.  

Im zuckersüßen pinkfarbenen Papier mit Schleife und Luckypetbox Aufkleber macht die Box wirklich was her ! Einfach so herzlich toll.

Das nennen wir eine Überraschungsbox !
Jedes Teil wurde nochmal separat in der Box verpackt. Für die Hunde eine Mordsgaudi :)








Unser Wohnzimmer sah nachher aus wie ein pinkfarbenes explodiertes Mädchenzimmer und war übersäht mit tausenden Papierschnipseln... aber egal - Deco und Pippa hatten Spaß :)
Wichtige Infos zur Luckypetbox:
  • 1 Standardbox kostet 34,95 € ohne Versandkosten
  • Die Boxen lassen sich auf die Größe der Hunde (klein,mittel,groß) sowie deren Charakter (verschmust, verspielt, scheu) bestellen
  • Besonderheit: Auch für Katzen zu bestellen
  • Die Boxen bestehen aus verschiedenen Futtermarken, Spielzeugen und viel Liebe zum Detail
  • leichter und übersichtlicher Online-Bestell-Shop

Was war in der Luckypetbox enthalten ??
  • 1 x Spielzeug von Karlie - Quietscheente "groß"
  • 1 x Spielzeug von Kong - Wubba Floppy Ears "groß"
  • 1 x Spielzeug von Peppers Choice - Tau mit Ball "mittel"
  • 1 x Paul´s Beute - Tüte Luftgetrocknete Fleischstreifen mit Pansen 200g
  • 1 x Keksdieb - Tüte Hundeleckerli Früchtekräcker 100g
  • 1 x WauiMiaui - Flowe Power Pop Lolly
  • 1 x Dogsnout - handgebackene Hundekekse


*Happs* - Lecker Pansenstreifen :)
 

Getestet wurden natürlich alles auf Herz und Niere sowie Reißfestigkeit.
Und ja - unsere geliebte Quietscheente lebt immer noch, dabei wird sie wirklich täglich von Schlafzimmer - Wohnzimmer gezogen, gebissen und angesabbert ;)



Die Pansenhappen schmecken beiden Nasen super - und sind ideal zum Trickse lernen, da sie schnell und einfach durchzubrechen sind :)

Ein Kong Wubba in Größe L - ein Traum für Deco.

Und wer es nicht glaubt - auch klein Pippa apportiert diesen großen Wubba 1A :)









Unser "schnelles" Fazit zur Luckypetbox:
Der Preis (34,95 €) ist finde ich ziemlich happig und sowas bestellt man nicht alle Tage.
Jedoch muss ich sagen, diese Box war das komplette Gegenteil der Dogolindo-Box.
Sie war wirklich ganz speziell für Deco und Pippa gemacht, hatte wirklich großes Spielzeug und auf unsere Wünsche wurde komplett eingegangen.

Es ist zwar nicht so viel enthalten wie bei der Dogolindo, allerdings steht hier der Spaß beim Hund ganz klar im Vordergrund.


Ihr fragt euch bestimmt, welche Box bei uns besser abgeschnitten hat ;-)
--> Tja, wir machen es kurz und knackig ! Es ist die Luckypetbox !
Sie war wirklich so schön gestaltet und es wurde auf alles geachtet :).

Wer allerdings eine "einfache" Hundebox ohne viel Liebe zum Detail sucht und wirklich noch einen guten Preis mit hoher Qualität haben möchte, ist mit der Dogolindo-Box sehr gut bedient :)
 

* In Kooperation mit Dogolindo und Luckypetbox. Beinhaltet Affiliate-Links. *

Kommentare:

  1. Auch wenn der Preis echt happig ist, würde ich auch die Luckypetbox vorziehen. Man möchte ja eigentlich besondere und qualitativ hochwertige Produkte haben wenn man sich so eine Box gönnt.

    Kann man auch angeben, dass man keine Quitschies möchte??

    AntwortenLöschen
  2. Na, um die Spielzeugversorgung müsst ihr euch jetzt keine Sorgen mehr machen. Die Leckereien sind aber bestimmt schon alle weg. :-D

    Wuff-Wuff euer Chris

    AntwortenLöschen
  3. Die Luckypetbox gefällt uns auch besser, vor allem die Ente ist ja Mal toll, aber der Preis ist schon happig.

    AntwortenLöschen
  4. Cool, dass Ihr die Boxen testen durftet!
    Ich hab bisher nur die Dogzbox gehabt und fand sie echt cool!
    Aber die Luckypetbox sieht auch klasse aus! Muss ich Frauchen mal lieb anschaun, dass sie mir so eine box auch mal bestellt!

    Liebe Grüße
    Ben <3

    AntwortenLöschen
  5. Die Ente würde Charly auch gefallen. Die Luckypetbox enthält mehr zum Spielen. Die Leckereien in der Dogolindo-Box kann man dafür prima beim Training einsetzen. Echt eine schwere Entscheidung!

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  6. Ich fand euren Test wirklich interessant ... denn bis jetzt konnte ich mir nicht so viel unter diesem Boxen vorstellen. Von eurem Bericht her wäre wirklich die Luckypetbox eine schöne Alternative ... wobei es natürlich eine echte Überlegung ist, bei einem hündischen Mitbewohner wie Cara auch die günstigere Alternative zu bestellen - sie ist noch in einem Alter wo Quantität über Qualität geht ;)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  7. Würden wir eine Box kaufen, wäre es wohl auch eher die Luckypet-Box. Allerdings bin ich nicht sooo ein Freund von Boxen, bzw. wenn ich sie geschenkt bekommen würde, würde ich mich freuen aber selbst kaufen würde ich keine, weil wahrscheinlich immer was dabei ist, was ich blöd finde und dafür wäre sie mir letztendlich viel zu teuer ^^

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Wow, da hattet ihr ja sicher viel spaß beim auspacken und probieren.
    Für regelmäßig sind die Boxen ja wirklich nicht, da der Preis ja doch recht hoch ist und ärgern würde ich mich dann, wenn was dabei wäre, was ich nicht gut finde!
    Als überraschung finde ich das aber eine tolle idee!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Da hattet ihr ja viel zu tun beim testen und probieren!
    Als Geschenk sind die Boxen ja wirklich super, da kann man dan sicher sein das für jeden was dabei ist :-)
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
  10. huhu, boaaa staun sowas tolles durftet ihr testen. klasse. ich hätte wohl am liebsten die erste genommen, bei all den leckeren sachen drin. frauli gefällt die zweite besser mit den spielis. aber letztlich hat sie den sinn solcher boxen ob für zwei oder vierbeiner nicht verstanden, denn wenn sie was testen will macht sie es einfach ohne ne box. aber ich hätte mich gefreut. naja habe leider nicht all zu viel zu sagen.
    pfotig Milo und sandy

    AntwortenLöschen
  11. Hui das sind ja leckere Sachen.. Futtert ihr die alle alleine auf oder soll ich helfen kommen?

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein /eure Kommentar/e, Anregung/en, Lob oder auch Kritik :-)

Spam, Beleidigungen und Kommentare, ohne Bezug zum Post, werden von uns gelöscht.