Montag, 16. Februar 2015

XL - Landschaft für alle Schnarchnasen

Heute entführen wir Euch in die bequeme Welt der Langschläfer, Schnarchnasen und Co. 
Seit Mitte Dezember wohnt das Hundekörbchen Ares XL von der Firma Tierlando nun schon bei uns.  
 
Pippa und Deco lieben Ihr neues Hundebett - oder sagen wir eher Chill-Out-Area - über alles :).
Ob zu zweit oder ganz alleine, sie fühlen sich einfach Hundewohl.
 
 
Nach gut 2 Monaten großer Bretonenbelastung ;), kann ich wirklich sagen - das Bett ist jeden Cent wert.
Es ist extrem robust, einfach wunderschön und dazu noch günstig - denn mal ehrlich, wer findet heutzutage noch ein praktisches großes Hundebett ab 59,95 € ?!
 
                                           Den hübschen "Ares" gibt es in vielen verschiedenen Farben z.B. Braun (wie bei uns), Graphit, Schwarz, Bordeaux, Lila, Türkis, Creme usw...
Wenn man sich für eine Farbe entschieden hat, steht nur noch die Frage nach der Körbchengröße offen.
Denn das Hundebett Ares gibt es in 3 verschiedenen Größen:
XL = Außenmaß: ca. 110 x 80 cm, Innenmaß: ca. 80 x 55 cm
XL+ = Außenmaß: ca 125 x 90 cm, Innenmaß: ca. 95 x 65 cm
XXL = Außenmaß: ca 140 x 100 cm, Innenmaß: ca. 110 x 75 cm

So findet wirklich jeder Vierbeiner sein passendes Bettchen.
--> Wir haben uns für die Variante XL + entschieden und sind damit wirklich rundum glücklich :).



Der Bezug ist aus einem extra starken und strapazierfähigen Stoff (Codura) gefertigt.

Er ist robust, kratzfest und sogar wasserabweisend.









Zudem ist das Körbchen ziemlich Resistent gegen Haare und Gerüche!
(Ich muss zugeben, ich sehe mich jetzt noch, wie ich vor ein paar Monaten sämtliche Körbchen im Wochenrythmus abgesaugt habe *ächz*)

 
                                           Und falls doch mal ein Malör passieren sollte, oder das Hundekörbchen von oben bis unten mit Erde bematscht ist, kann man den Bezug dank des praktischen Reißverschlusses einfach abnehmen und bei 30°C im Schonwaschgang waschen :).






Durch die herausnehmbare 3-Kammer-Matratze ist das Hundebett Ares von Tierlando schön dick gepolstert.
Das mitgelieferte kleine Kissen bietet sich perfekt zum rankuscheln, Kopf ablegen, Nickerchen machen... oder zur spontan Kissenschlacht an ;).


Von unten ist das Hundebett mit einem reißfesten und luftdurchlässigem Wilgofil-Bezug versehen. Es ist somit atmungsaktiv und hat den Vorteil, dass die Füllung aus Schaum-Silikon-Flocken kontinuierlich belüftet wird.

Durch den abgesenkte Eingang ermöglicht es auch älteren Hunden einen einfachen Ein-und Austritt des Hundebettes.

Die Schaum-Silikonflocken im Inneren passen sich optimal dem Körper von Deco und Pippa an und sorgen somit für einen wirklich bequemen Liegekomfort (Ja, das können wir wirklich sicher bestätigen ;) - denn auch wir legen uns gerne mal zu Deco und Pippa mit ins Körbchen *lach*).

Unser Resultat:
SUPER ! TOLL ! Einfach praktisch und genial, zudem noch ganz leicht zu reinigen. Dieses Bettchen wird, falls es irgendwann man hinüber sein sollte (was hoffentlich nie passiert) direkt wieder gekauft :).
Deco und Pippa sind bis über beide Schlappohren in das XL-Bettchen verliebt.
Es wird gemeinsam gekuschelt oder auch mal zu zweit ein Lammohr verspeißt.

Das Bettchen ist wirklich eine absolut tolle, große und zudem noch hübsche Ruhezone :).


Neben dem Hundebett-Modell "Ares" bietet Tierlando noch viele weitere Körbchen, Betten, Matrratzen etc. an. :)
Klickt euch einfach mal rein *klick* und sucht nach eurem Lieblingsbettchen :).


** In Kooperation mit Tierlando. Beinhaltet Affiliate-Links. **

Kommentare:

  1. Das sieht aber wirklich sehr gemütlich aus. Und auch ziemlich schick, was uns zwar eher egal ist, dem Frauli aber nicht ;-)
    Liebe Grüße
    Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
  2. Der passende Tipp zur richtigen Zeit!.
    Da wir nämlich endlich umziehen können habe ich schon seit einiger Zeit nach dem perfekten Körbchen oder Liegeplatz ausschau gehalten und irgendwie nichts gescheites gefunden.Denn bezahlbar sollte so es auch noch sein ;-).
    Wir gehen dann mal schnöckern und die Bretonen sollen mal schön weiter schnorcheln :-).
    Viele Grüße
    Johanna und Rudel

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das sieht echt sehr gemütlich aus und klingt noch dazu bezahlbar. Schade, dass wir grade erst ein neues Bettchen gekauft haben, aber wenn unsere mal hinüber sind, wer weiß. Auf jeden Fall klingt es sehr gut.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  4. GENIAL - da möchte man sich glatt sofort dazu kuscheln! Ein dickes Kompliment auch für die tollen Fotos!
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen
  5. Das letzte Bild ist wunderschön....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  6. Euer neues Bettchen sieht wirklich sehr gemütlich aus. Auch das dazugehörige Kissen ist ja ideal. Die Fotos sind so niedlich. Da möchte man sich ja gleich dazu kuscheln.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  7. Will ich auch so ein Luxussofa!
    Noch besser gefallen mir die Bilder - dreimal toll.
    Neidnasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht ja super kuschelig aus - vor allem wenn man zu zweit drin liegt :-)
    Ich bin zu Frauchens Leid ein Hundebettenverweigerer. Sie hat schon so einige "tolle" Sachen angeschleppt, aber das einzige Körbchen in dem ich gern liege ist so eins aus Kunststoff mit einem Kuschelkissen drin. Ich habe auch noch so ein selbstgemachtes Bodenkissen (aus einer Babymatratze) - das mag ich auch gern *strahl*
    Ansonsten, wie gesagt, ists eher schwierig mit mir....

    *wuff* euer Buddy

    AntwortenLöschen
  9. Wow, das sieht aber wahnsinnig kuschlig aus bei euch - und so wie es aussieht, wäre da auch noch Platz für mich ;)

    Viele Schlabbergrüsse
    Euer Milo

    AntwortenLöschen
  10. Wow, you guys are beautiful!

    Greeting from Canada.
    Momo & Pinot

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein /eure Kommentar/e, Anregung/en, Lob oder auch Kritik :-)

Spam, Beleidigungen und Kommentare, ohne Bezug zum Post, werden von uns gelöscht.