Sonntag, 28. Dezember 2014

weiße Winterträume

Auuuuuuuuuuuufstehen - es hat geschneit, brüllte Frauchen gestern am frühen Morgen !
Bitte was ?! geschneit ? Was um alles in der Welt, ist dieses geschneit ??
Kann man das Essen ?? *sabber*
--> Deco rollt zu meiner ganzen Fragerei nur die Augen *pff, Klugscheisser*
 
Bevor Ich noch weiter über dieses "geschneit" grübeln konnte, packten die Zweibeiner ratz fatz unsere Wild Hazel-Tasche inkl. Blitzgerät, Spiely und Leckerli.
Dann zogen Sie sich gefühlte 5 Schichten Vierbeinerfell an, um Ihre nackten Pfoten zu verstecken ;-).
Ihr wisst schon, Zweibeiner laufen immer recht unbehaart durch die Gegend um sich im Anschluss doch wieder mit Fell zu bestücken... *auch ein Rätsel was ich nicht ganz verstehen kann*  
 
Mit dem Hundemobil ging es dann zu Frauchens Zweibeinern, wo dieses geschneit sein sollte !
Als wir endlich an unserem Lieblingswald ankamen und Herrchen die Türen vom Hundemobil aufriss, sah ich nur noch weiß !
 
Der ganze Wald sah weiß und flauschig aus *staun*
Deco jaulte und brüllte was von Frau Holle... *grübel*
 
Mir war plötzlich ganz kalt und ich musste vor lauter Kälte und Aufregung ganz arg zittern... tja und eh ich auch nur meine erste Pfote in das weiße etwas stecken konnte, hatte Frauchen mich in den warmen Wintermantel gesteckt.
 
Was danach passiert ist muss ich euch doch nicht sagen oder ?  
 

Eins kann ich Euch sagen - ich liebe Frau Holle und geschneit, denn so nennt es Deco und meine Zweibeiner. Und soviel habe ich schon mal heraus gefunden - es ist das weiße etwas *freu*

 
 

Deco liebt das Weiße genauso wie Ich und steckte alle 3 Pfotenmeter die Nase hinein oder futterte davon.

Ich habe dann auch mal ein wenig genascht, aber ich muss ja zugeben - besonders lecker ist das geschneit nicht und satt macht es auch nicht.  



Die Zweibeiner waren in einer Tour nur am "Ohhh" und "Ahhh, wie wunderschön" sagen.
Für mich und Deco gab es einfach kein Halten mehr und wir fegten mit einem Frau Holle-Bretonentempo durch den Wald.


Neben großen und kleinen Zweibeinern die auf komischen Holz-Mobilen den Hang runter gesaust sind, haben wir noch einen großen weißen Vierbeiner-Gaul im Wald getroffen.


Und da Frauchen nicht die Hellste im Wege-Merken ist, haben wir uns wie immer verlaufen *tzz*... aber alles halb so schlimm - diesmal waren wir früh genug unterwegs und mussten nicht im Dunkeln den Heimweg suchen *kicher*


Schnell mal einen unschuldigen Blick zu den Zweibeinern werf...

*schmatz, kau*... Deco der alte Räuber hat doch tatsächlich den Vögeln das Futter stibitzt ;-)


Tragt Ihr eigentlich im Winter auch ein Mäntelchen wie Ich ?
Ich durfte es zum 1. Mal ausführen - und liebe das braune warme Jäckchen.

Mein Bruder Deco ist größer, flauschiger und friert sehr selten - der braucht deswegen kein Mäntelchen.
Ich hingeben bin eine echte Frierliese, aber mit Mantel kann Frau Holle mir nichts anhaben.........



......auuuuußer - man springt wie Ich bei geschneit, kalten Temperaturen und Mäntelchen in den Bach *pruuust, kicher*

Frauchen hat vielleicht Augen gemacht als sie mich mit Mantel im Bach erwischt hat.

Oh, weh - die Retourkutsche kam natürlich sofort !! Mein Bauch war eisekalt und gefühlte 2 Kg schwerer..... *huppsi*

MERKE: Springt niemals und ich meine wirklich NIEMALS mit Mäntelchen in den Bach ;-). !!!!


Da unser Heimweg aber in greifbarer Nähe war und wir ganz bald schon bei Frauchens Zweibeinern ankommen sollten - musste ich mit 3/4 nassen Mäntelchen weiter laufen !

Kein Problem für mich, man nennt mich nicht umsonst schnellste Pippa der Welt :)


Noch ein kurzer Blick in die Weiten des Waldes und dann ging es auch schon wieder Heim - in die warme Bude :).

Frauchens Zweibeiner haben schon alles vorbereitet !
Ofen an, Waffeln gebacken, für uns gab es ein paar getrocknete Fische sowie Apfelstücke und im Anschluss eine große Kuscheleinheit auf dem Teppich - wo Deco innerhalb 3 Sekunden eingeschlafen ist

Wie war euer Wochenende ? Kam Frau Holle auch zu Euch ? Oder kennt Ihr Frau Holle und geschneit schon aus den letzten Jahren ?!

Wuff - eure freche Pippa

Kommentare:

  1. Liebe Pippa,
    das war ja ein richtiges Abenteuer für dich. Wir freuen uns das du so viel Freude an dem geschneit hattest. Mit dem Mantel siehst du ja noch schicker aus als sonst. Er hält dich bestimmt super warm. Aber nicht wieder in den Bach damit gehen. Eine schöne Winterlandschaft habt ihr. Bei uns liegt bis jetzt noch kein geschneit. Aber morgen soll es kommen ... sagen die Wetteronkels. Wir lassen uns überraschen.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Pippa,

    toll, dass du deinen ersten Schnee kennen gelernt hast und gleich so viel davon. Dieses geschneit ist echt super, Chris liebt es auch. Er friert zwar nicht, wenn aber genügend von dem weißen Zeugs rum liegt, hängt sich das an seinen Bauch und verkühlt dann seine Blase. Deshalb trägt er auch so ein Mäntelchen. Damit in den Bach zu hüpfen, hat er allerdings noch nicht geschafft, da bist du echt Meisterin drin.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, Frau Holle hat tüchtig gewirkt, bis zum Bauch stecke ich im Neuschnee und es soll noch dicker kommen. Meine Menschen ächzen ein wenig weil sie so viel Schee schaufeln müssen.
    Gute Kuscheltage wünscht Ayka

    AntwortenLöschen
  4. Hey Pippa, klasse das dir der Frau Holle Schnee gefällt. Und du bist freiwillig in den Bach? ( ich erinnere mich ja das du dieses Jahr dein Seepferdchen gemacht hast) Das war bestimmt mega kalt. Aber Hauptsache, ihr seit im HELLEN wieder angekommen. Übrigens ist das Springbild von dir sehr schön ! Ja Frau Holle war auch hier und ist grade kräftig am schütteln, Frauchen musste mit dem Hundemobil heute morgen kriechen. * wie sie das wohl gemacht hat ?* bis bald eure Maxima

    AntwortenLöschen
  5. Kriegst du armes Ding zuhause nix zu essen weil du den Vögeln das Futter klaust?;-)

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie toll, endlich habt ihr auch Schnee :-) Bei uns hat es noch mehr geschneit und deswegen dürfen wir jetzt auch nicht mehr in den Wald, weil der Schnee zu schwer für die Bäume ist *wissend nick* Naja, dann haben wir eben ganz viel Spaß im Garten ;-)

    *wuff* eure Lilly

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde es toll, dass Du geschneit und Frau Holle jetzt auch kennst - genau wie Cara :) Das weiße Zeug ist echt prima und man kann ganz viel damit machen, dass wird Dir Deco sicher alles zeigen ... und manches wirst Du auch selbst rausfinden.
    Das Bild von der fliegenden Pippa ist echt gut - da sieht auch der Mantel windschnittig aus.
    Ich wünsche Dir noch viel Spaß und sende liebe Grüße,

    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  8. Oooooh, sieht das toll aus!! So richtig wie das im Winter aussehen soll. Und die Mäntel stehen euch wirklich super!!

    Liebe Grüße
    Abby

    AntwortenLöschen
  9. Oh, das sieht nach einer wirklich tollen Umgebung aus, um im Schnee zu toben. Nur den Bach, den hätte man mal besser weggelassen. Wir haben den Schnee nur in der Nähe von unserem zu Hause und im Garten genossen. Vielleicht bleibt er ja noch ein bisschen und wir können auch durch den Schneewald toben. Bei euren Bildern bekommt man Lust darauf. Das Bild von der schnellsten Pippa hat was von Superman :).

    Liebe Grüße
    Sylvia mit Emi, Luke und Pflegi Manu

    AntwortenLöschen
  10. juhu, hier schneit es auch und Socke ist diemal gar nicht so angetan.....Eure Bilder zeugen aber von viel Spaß. Wobei bei der geschichte mit dem Bach hört bei mir gerade der Spaß auf....Kaaalt.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein /eure Kommentar/e, Anregung/en, Lob oder auch Kritik :-)

Spam, Beleidigungen und Kommentare, ohne Bezug zum Post, werden von uns gelöscht.