Montag, 21. April 2014

Oster-Bretonentreffen =)

Gestern ging es wieder mit Frauli auf ein Bretonentreffen =)
Es war ein richtig tolles, kleines Treffen bei uns in der Nähe *strahl*.
Für mich was es das 10. Bretonentreffen und für meine Schwester Pippa das 6.

Aber erst mal möchten wir Euch sagen bellen, das wir die kleine Bretonin Polly gefunden haben =) Frauchen war am Freitag mit uns nochmal im Wohnort von Polly´s Frauchen spazieren und hat endlich Zweibeiner getroffen die das Frauchen von Polly kannten... *freu, wedel*

Ein kurzes Telefongespräch und schon war klar - Polly kommt mit Ihren Zweibeinern spontan zum Bretonentreffen :-).

Es war wirklich ein tolles Treffen und Polly hat sich von Ihrer besten Seite gezeigt *kicher*...Wir alle haben uns ordentlich eingesaut, aber Polly hatte es einfach am Besten drauf...

Es wurde gebuddelt, geflitzt, gespielt, gefuttert und gaaanz viel geschmust =)

Aber schaut es euch selbst an....

Polly & Ich

Das ist Polly ;-)

Auch Lambert steht auf Dreckpfützen =)

Marla & Polly

Sir Henry
 
Polly startet in Ihre nächste Dreckrunde *kicher*


Polly macht sich warm....

...und Action, Polly...


Polly hat Fertig ;-)
 
Dede war bester Laune und hat mich nicht 1x angemotzt =)

Geschwisterliebe <3

Iron hat alles im Blick

Chaotin Marla


Frodo genießt
 
Marla auch :-)

Dede

Fräulein Fratzenkasper Pippa

Iron

Sooo viel Rennen macht durstig

Lambert, ist erfrischt..


Frodo


Das bin Ich =)

und mein Po *räusper*
 
Lambert auf Streifzug

Pppp..Pppp...Plaaaaaaaatz daaa
 
Pippa im Anflug




Marla


Kommentare:

  1. Hey Deco,

    euer Bretonentreffen sieht nach super viel Spaß aus und toll, dass ihr Polly und ihr Frauchen gefunden habt. Ich hoffe, ihr habt jetzt die Nummern ausgetauscht :-) Also in die Schlammpfütze wäre ich sofort mitgekommen, Schlammbäder sind gesund und machen schön!

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  2. Wouw, echt hundig sehen die Bilder von eurem Bretonentreffen aus. Das muss ein Fest für euch gewesen sein - toben und rennen so viel das Herz begert und damit kein Muskelkater entsteht - im richtigen Moment ein Schlammbad.
    Gute Tage wünscht Ayka

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön, dass das mit Polly doch noch geklappt hat. Da hat das viele Daumen drücken ja echt geholfen. Polly ist ja wirklich eine richtige Schlammprinzessin. Das sieht nach einem richtig tollen Hundetreffen aus, mit vielen glücklichen Hunden. Mir gefallen die vielen unterschiedlichen Gesichter der Hunde besonders gut. Da hat sich die Natur wirklich jedes Mal was Neues einfallen lassen.

    Wir wünschen ein schönes Restostern
    Sylvia mit Emi, Luke und Pflegi Manu

    AntwortenLöschen
  4. Uiii, das sieht aber nach einer Menge Spaß aus :D Ich glaube Polly ist einsame spitze im einsauen ;D Sieht zumindest so aus!
    Ihr Bretonen seht alle super aus! Wirklich schön!

    Podsche und liebe Grüße und ein schönes Restostern,
    Amber und Carolin

    AntwortenLöschen
  5. Wir freuen uns, dass ihr Polly wiedergefunden habt. Sie ist wirklich ein süßes Ferkel äh Mädel... ;)

    Super Bretonentreffen, wie immer...

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein /eure Kommentar/e, Anregung/en, Lob oder auch Kritik :-)

Spam, Beleidigungen und Kommentare, ohne Bezug zum Post, werden von uns gelöscht.