Freitag, 8. November 2013

Ich bin so zuckersüß !

Alle Zweibeiner sagen immer:
"ohhhh ist die süüüß"... "die ist ja zum klauen, süß"...."so eine hübsche süße Maus"..."niedlich.."...

Bla bla bla ! Heute wollte ich den ganzen Süßheitsfaktor noch ein bisschen verstärken und habe mir (nach dem Abendessen) eine kleine Nascherei gegönnt =).

Während Herrchen außer Haus war und Frauchen gerade im Badezimmer verschwunden ist, habe ich mir eine kleine leckere Mamba-Packung á 5 Stück vom Couchtisch geklaut =).

Deco hat während der ganzen Aktion schön Schmiere gestanden und die Badezimmertür bewacht.

Ratzi Fatzi habe ich mich über die leckeren Himbeer-Mambas hergemacht..

Während ich die letzten Reste am schlucken war, roch es plötzlich nach Frauchen... als ich hochblickte war alles zu spät - sie stand vor mir !!  

Deco der gemeine Schlawiner hat mir einfach nicht Bescheid gegeben...*grummel*

 
Naja - die letzten Reste die Frauchen noch ergattern konnte, waren zwei Papierfetzen..
Diese wollte ich eigentlich Deco übrig lassen .. aber was hat Frauchen gemacht ??

Schmeißt die doch tatsächlich die leckeren Happen für Deco in den Müll ?
Hallooo ?! Spinnt die ??? Das ist ein super Snack !!


Frauchen war von der ganzen Aktion nicht wirklich begeistert und faselte was von "du stinkst nach zuckersüßem Himbeerduft aus dem Maul"..

Ach, *pff* nie kann man es den Zweibeiner recht machen...erst sagen sie ich wäre süß - und dann ? Anscheinend zu süß ! Die soll mal einer verstehen !!

Mir geht es jedenfalls super =) ..
Anmerkung von Frauchen: Fragt sich nur wie lange noch ?!

Habt Ihr euch auch schon mal den Bauch mit tollen Zweibeiner-Sachen vollgeschlagen ?

Kommentare:

  1. Mensch Pippa, die bist ja süß, brauchst diesen Zuckerpegel aber nicht mit Süßkram auffüllen. Dieser bleibt von Natur aus immer gleich hoch. Aber das konntest Du nicht wissen. Nun bleibt zu hoffen, dass Du diese Kaubonbons gut verträgst.

    Viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Pippa,
    Mensch Frauchen soll froh sein das es nur Mambas waren. Mein Kumpel Ben und ich haben mal den Worst Case geklaut nämlich eine halbe Tafel Zartbitterschokolade mit ganzen Nüssen. Das sie danach nicht den 2beiner Notarzt gerufen hat war aber auch alles. Unsere Frau Doktor wurde angerufen und die hat uns ganz böse gepiekt und als ob das nicht noch genug gewesen wäre haben wir danach unglaublich ko.....( brechen) müssen. Und was war ?? Es stellte sich heraus das Ben die Schokolade ganz alleine gefressen hatte mit Silberfolie und allem drum und dran und ICH die arme Peachy musste trotzdem mit leiden und dabei war ichs gar nicht.
    Hat Gott sei Dank gut gegangen denn das hätte laut Tierärztin ganz böse in die Hose gehen können. Von daher sag Frauchen sie soll die Nerven behalten da wird nicht viel drauß werden.
    Außerdem hat sie wohl vergessen das wir Spanier sind und wir fressen alles was wir finden wenn die Vergangenheit hin und wieder mit uns durchgeht.

    Liebe Grüße Peachy ( mit Ben, Brady und Frauchen im Anhang )

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Pippa,
    da siehste mal das man es den Zweibeinern nie recht machen kann. Frisst man eine Maus - schreien sie: ihhhhh, du stinkst und riecht man nach leckeren Himbeersnacks ist es auch wieder nicht richtig. Hoffentlich bekommst du kein Bauchweh. Ist aber auch ein bisschen gemein von Deco das er dich nicht gewarnt hat. Da musst du unbedingt noch mal mit ihm sprechen.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  4. Also auf Deco ist ja auch kein Verlass!!!

    Du guckst so schuldbewusst? Hat es Dir nicht geschmecket??? Das Frauchen soll doch froh sein, dass Du die Mambas auf ihre Inhaltsstoffe hin überprüft hast. Die sollen schließlich voll ungesund sein, nix für die Zähne und so..., na ja

    Ich habe mir mal die Kugel gegeben, die Goldene und eine halbe Packung Ferrero Roche vernascht. Die war nämlich allein mit mir im Auto *hehe*, aber nicht lange. Kaum war das Frauchen draußen, waren die Kugeln in mir. Kompletti, versteht sich. Da kommt nix um bei ehemaligen Straßenkindern, nech. Das Frauchen hat erst nur 'nen Schreck gekriegt wegen dem ganzen Staniolpapier. Das Schokolade uns gefährlich werden könnte, das wusste sie nämlich noch überhaupt nicht. Der Kim, der hätte ja so was nie gemacht *Streber*.

    Na ja, was soll ich sagen. Pünktlich zu Heilig Abend (ja ja, das große Fressen war am 23.12) brachte ich auf natürlichem Wege goldglitzernde Häufchen zur Welt. Ich dachte, dass gehört sich so zu Weihnachten...

    Man gönnt sich ja sonst nix!

    Nasenstupser
    Linda

    AntwortenLöschen
  5. hahaha - süß bist du trotzdem!
    Nein, ich klaue nix - nix im Haus - ich habe meine Schwächen außer Haus :-)

    Liebe Grüße - Bente

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Pippa,

    ich habe das ein- oder zweimal versucht von Frauchens und Herrchens Brötchen was zu stibitzen. Ein explodierender Vulkan ist ein laues Lüftchen dagegen gewesen. Seitdem habe ich es aufgegeben.

    Ein freundliches Wuff
    Clooney

    AntwortenLöschen
  7. Oh Pippa,

    das kenne ich ich. Nie darf man was. Ich hatte leider früher nie die Gelegenheit, zu stibitzen, weil Frauchen alles wegräumt. Aber meine Vorgängerin hat es genutzt, dass Frauchen bei ihr mal nicht so ordentlich war. Eine Packung Milka Herzen hat sie unter dem Weihnachtsbaum geklaut und als das Frauchen mal chinesisch bestellt hatte, zwischendurch aber kurz an die Tür musste, hat sie die Portion dann alleine weg gefuttert. Außerdem hat sie dem Frauchen ein Brötchen direkt vom Teller geklaut, als sie noch klein war. Frauchen war davon wohl nicht so wirklich begeistert. Und bei mir räumt sie leider alles viel zu gut weg *motz*

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  8. Och Pippa, gib das nächste Mal dem Deco gleich etwas ab... und nicht nur Schnipsel. Dann passt er auch besser aus. Üriigens, hast Du schon mal Gummibärchen probiert? Die sind auch lecker *lach*

    AntwortenLöschen
  9. Oh Pippa...also geklaut habe ich noch nix...nur darf ich manchmal den Joghurtbecher ausschlabbern *yummie*
    Aber ich glaube mein Frauchen wäre ganz schön böse, wenn ich was stibitzen würde...die lassen aber auch erst gar nix rumliegen *motz*
    *wuff* Amber

    AntwortenLöschen
  10. Also nein Pippa, das macht man nun wirklich nicht *tztztz* ich habe noch nie vom Zweibeinerfutter genascht, nur einmal habe ich ÜBER ein Käsebrötchen geleckt aber das zählt nicht, finde ich ;-)

    *wuff* deine Lilly

    AntwortenLöschen
  11. Ach, das ist doch gar nix. Ich habe mal Frauchens Salat vom Tisch geschubst und den in ihrer kurzen Abwesenheit genüsslich vom Boden geschlabbert. Schön mit Balsamico und feinem Olivenöl. Herrchen hab ich mal eine Waffel vom Teller stibitzt, leider kam er mir dazwischen bevor ich den Rest Klauen konnte. Ein ganzes Laib Brot hab ich schon von der Küchenzeile geholt - sogar zweimal - und komplett gefuttert. Und einmal habe ich unseren Futtersack zerkaut und so viel gefressen bis ich mich nicht mehr bewegen konnte. Später musste Frauchen mit mir zum Notdienst. Ein anderes mal habe ich Frauchens Tasche aufgemacht und die Leberwursttube rausgeholt. Hab alles gefressen außer den Deckel (der wär für den) Kito. Wieder ging es zum Notdienst, Röntgen und ich hatte Metallteile im Bauch. Als ich mal allein im Auto war, hab ich heimlich Frauchens Lieblingscookies aus ihrer Tasche geholt und die ganze Packung leer gefuttert....ja. Die Liste ist lang. Nicht umsonst sagt Frauchen ich sei der verfressenste Hund der Welt *pfeif* alles was in Sicherheit scheint (die Zweibeiner kennen mich ja und packen alles schön weg, sodass ich nicht drankomme) kralle ich mir doch irgendwie ;-) Mamba sollte ich auch mal probieren, das sieht gut aus. Ich hoffe dir hat's geschmeckt!
    *wuff* deine Maya

    AntwortenLöschen
  12. ui ui ui...ich traue mich nicht etwas zu klauen.Aber Fleu würde ich so ne coole Aktion auch zutrauen. ;))
    Liebe Grüße Alba

    AntwortenLöschen
  13. hahahahaha..........cocosseife von lush schmeckt auch seeeeehr lecker und ist gut bekömmlich für Dackelmägen ;)

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Pipa und Deco,
    Da soll einer die Menschen verstehen, immer diese Verbote. Ich klaue keine Nahrungsmittel im Haus, doch im Umfeld bin ich für Selbstversorgung zu haben, nein nicht grauslige Sachen (hat mir Frauchen auch verboten), zur Zeit sind die Mispeln reif und die schmecken übrigens Zuckersüss (fast so wie Himbeermamba), oder die gutriechenden Äpfel unter den Bäumen.
    Habe mich übrigens herrlich amüsiert ob euren Berichten und auch gleich den Link apportiert.
    Nasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein /eure Kommentar/e, Anregung/en, Lob oder auch Kritik :-)

Spam, Beleidigungen und Kommentare, ohne Bezug zum Post, werden von uns gelöscht.