Mittwoch, 18. September 2013

Vaseline für lau

Gestern ging es wie jeden Dienstag auf den Hundeplatz zum Agility-Training =)
Während Pippa und Ich angebunden am Pfosten warten mussten und Frauli den Parcour ablief um sich den Weg zu merken - kam plötzlich Herrchen um die Ecke *wohooo*, was haben wir uns gefreut.
Eh Herrchen sich versah, hatte er auch schon unsere hübschen 8 Tupfenbeine im Bauch hängen *hihihi, uppsi*

Beim laufen hat bei Pippa und mir gestern besonders gut geklappt und Frauchen hat alles auf Anwesenheit von Herrchen geschoben  =)
Pah, ich finde wir laufen immer so - YEAH - mäßig ;-).


Zwischendurch hat Pippa wieder rumgenörgelt und gebellt, wollte wie immer gaanz viel Aufmerksamkeit von den Zweibeinern... aber NIX da, die haben Sie einfach ignoriert.


Nach dem Training gab es für Pippa dann die Retourekutsche von Frauchen.
Pippa wurde einfach in die eingemauerte Seelandschaft im Bad gesteckt (A.v.F. dieses Ding nennt man auch Badewanne ;-))

*Hahaha* was habe ich mir in die Pfoten gelacht - das kommt davon wenn man ständig so viel Aufmerksamkeit haben will und rumbellt... *hahaha* 


Nach dem Baden wurde Pippa dann trocken gerubbelt und belohnt !!!
Ja richtig - sie wurde für ihre freche Art mit Vaseline belohnt....
Ich konnte meinen Augen nicht trauen..Pippa bekommt Vaseline und ich nicht.

Boahr - so eine Frechheit ! Vaseline schmeckt soooo gut, wenn man sie vom Körper ab schlecken kann...


Frauchen versuchte sich ständig rauszureden und quasselte irgendwas von Herbstgrasmilben zwischen den Zehen !

Herbstgras.. Waaaaaaaaas ? Das sind komische kleine Dinger, die wohl ganz doll jucken sollen...


Nach dem ganzen Verwöhnprogramm für Pippa hockte Frauchen sich dann an Ihre Krachmaschine und fertigte noch ein kleines Geburtstagsgeschenk für Ihre Zweibeiner-Freundin an.

Wir durften in der Zeit noch ein Stück Rinderhaut knabbern und anschließend in unseren Schönheitsschlaf plumsen =).

Handyhülle mit Eulen

Kommentare:

  1. Ohje, ein Glück, dass ich noch nie in die Wanne musste! Herbstgrasmilben hatte ich letztes Jahr ... dieses Jahr hoffentlich nicht. Bei mir hat das Waschen mit Kernseife und anschließendem Einschmieren mit Kokosöl geholfen, welches im Übrigen sehr, sehr lecker ist ;)

    *wuff* eure Lilly

    AntwortenLöschen
  2. Juhu,

    Pippa hat bestimmt ADS = Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom und kann gaaaaar nichts dafür...;o)
    Grasmilben hatten wir noch nicht, möchten wir auch nicht. Dennoch wissen wir was man dagegen machen kann.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  3. Milben = pfui!

    Vaseline kann man doch abschlecken ... :-)

    Liebe Grüße - ♥ Bente

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein /eure Kommentar/e, Anregung/en, Lob oder auch Kritik :-)

Spam, Beleidigungen und Kommentare, ohne Bezug zum Post, werden von uns gelöscht.