Mittwoch, 10. April 2013

Testpaket von Dinner for Dogs

Heute hat der Postmann mal wieder an der Tür geschellt *wohoo*... in 90% der Fälle hat er dann ein Päckchen für mich =).

Ich hatte natürlich Recht =)
Schließlich habe ich schon aus zehn Meter Entfernung gerochen, das dort was richtig gutes für Vierbeiner drin ist =).

Zwei lecker schmecker Futterproben von Dinner for Dogs =)


Das eine ist eine 200g Nassfutterdose mit 78% Rind, Lamm, Wild & Kaninchen zusammen mit Nudeln, Erbsen, Karotten und Haferflocken ! Ziemlich viel drin für so eine kleine Portion ! Ich bin  schon total gespannt wie es schmecken wird.

Das andere ist eine 160g "Wellness"-Trockenfutterprobe mit Geflügel, Rind und Fisch sowie extra Gemüsekroketten inkl. 70 % tierisches Eiweiß.


Mit diesen 10 Gründen wirbt die Firma Dinner for Dogs:

1. Liebe ist das beste Rezept
2. Frische Zutaten
3. 100 % Naturbasis
4. Bis zu 78 % Fleisch (Feuchtnahrung)
5. Bis zu 70 % tie­ri­sches Eiweiß (Trockennahrung)
6. Qualität »Made in Germany«
7. Gesunde Fut­ter­re­zepturen
8. Ge­schmacks­­ga­ran­tie
9. Unser Lieferservice
10. Unsere per­sön­li­che Be­ra­tung


Habt Ihr schon Erfahrung mit Dinner for Dogs ?

Kommentare:

  1. Huhu!
    Anila bekommt ja Dinner for Dogs.... Aber ich bin momentan auf der Suche nach einem neuen Futter.... Ich bin von der Qualität nicht ganz so zu 100% überzeugt. Wenn ich mir Anilas Häufchen so anschaue sieht man, dass da ne Menge drin ist, was der Hundemagen nicht verwerten kann...
    Aber ich will damit auch nicht sagen, dass es schlecht ist. Mein Sensibelchen verträgt es ganz hervorragend ;)
    LG,
    Clara

    AntwortenLöschen
  2. *hihi* wenn's es bei uns klingelt, sind die Päckchen auch meistens für mich ;)

    Mit Dinner for Dogs kenne ich mich nicht aus ... da ich aber eigentlich gegen fast alles allergisch bin, kommt das wohl für mich nicht in den Napf ;) Aber ich bin trotzdem gespannt, wie es dir schmeckt :)

    *wuff* deine Lilly

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Deco,
    ich kenne die Firma nicht, weil ich kein Fertigfutter bekomme. Da kann ich leider nicht mitreden! :) Aber lass es Dir schmecken und erzähl uns wie das Dir gemundet hat!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
  4. Die Firma wirst Du aus meiner Erfahrung nun nicht mehr los !!!

    Die haste nun permanent am Telefon: " Sie hatten doch.... wie isses denn... wann können wir denn...warum tun sie denn nicht mehr !"
    Nein danke, dieser Telefonterror ansich hat mir damals schon gereicht !!
    Von der Qualität war ich ebenfalls nicht überzeugt zumal ich auch bei meinen Jagdnasen nur Getreideallergiker habe tun es auch die Haferflocken schon nicht !!
    Ich bin eingefleischter Platinum Fan ( ist ja auch hier bei uns in Bingen beheimatet ) auch wenn das für 3 Hunde schon ein erheblicher Kostenfaktor ist.

    Aber vielleicht läuft es ja bei Euch anders.

    Lass es Dir schmecken......

    Lg

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein /eure Kommentar/e, Anregung/en, Lob oder auch Kritik :-)

Spam, Beleidigungen und Kommentare, ohne Bezug zum Post, werden von uns gelöscht.